Kultur-Bildungs-Treff

für Schwerhörige & CI-Träger

Kultur- und Bildungstreff Frankfurt

Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

Kultur erleben in Frankfurt. Die Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige organisiert  kulturelle Treffen für Schwerhörige und CI-Träger,  kulturelle oder bildende Veranstaltungen in und um Frankfurt. Die Stadt bietet mit über 50 Ausstellungshäusern eine spannende Museem, die in ganz Deutschland guten Rang und Namen haben.

Führungen mit Funk-Anlage und Induktion
Mittels einer Induktionsanlage und dem Einschalten der T-Spule am eigenen Hörgerät können auch Schwerhörige und CI-Träger Führungen durch eine Ausstellung oder eine kulturelle Aktion akustisch besser mitverfolgen. Je nach Veranstaltung achten wir darauf, dass die Teilnehmerzahl angemessen ist, so dass jeder Teilnehmer ein optimales Hörerlebnis hat.

 

22.11.2019 – Besuch der Europäischen Zentralbank

Im Besucherzentrum der EZB in Frankfurt ist zu erfahren, wie der Euro Menschen, Unternehmen und Länder in ganz Europa verbindet. In der denkmalgeschützten Großmarkthalle werden in einer Führung die Aktivitäten der EZB vorgestellt: z.B. die Bankenaufsicht, das Aufspüren von Risiken in den Finanzsystemen und wie nötige Gegenmassnahmen ergriffen werden. Es wird keine Besichtigung der Bürotürme stattfinden, jedoch über ein Panoramavideo werden wir die Arbeit im Plenarsaal nachempfinden können.

Wann: 22.11.2019 15.30-17.30 Uhr

Wo: Besuchereingang der EZB Sonnemannstraße 20, 60314 Frankfurt am Main, erreichbar per S-Bahn (Station Ostendstrasse)  per Straßenbahn (Station Ostbahnhof/Sonnemannstrasse) mit U-Bahn/Regionalbahn (vom Ostbahnhof)

Kostenfrei

 

Ein gültiger Personalausweis oder Reisepass ist in der EZB nötig, da sonst kein Eintritt.

Anmeldung mit Geburtsdatum bis 05.11.2019 hier

Wichtig Bei der Anmeldung bitte das Geburtsdatum angeben.

 

14.10-18.11.2019 – Englisch Grundkenntnisse auffrischen

ausgebucht 

Wer hat Lust sein Englisch aufzufrischen?
In Kooperation mit der vhs wird ab 14.10. in der Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige ein Kurs für max. 8 Teilnehmern angeboten.
Schnell anmelden
Anmeldung: direkt bei der vhs@frankfurt.
Kurs Nummer 7142-50
Kursleiterin Anja Rau
wann: Mo, 19.00 – 20.30 Uhr
14. Okt. 2019 – 18. Nov. 2019, 6x
wo: Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige;
Gebühr: 57,-€

 

Kostenfreier Newsletter – weitere Informationen zu unseren nächsten Treffen erhalten sie hier

 

Der Deutsche Schwerhörigenbund Landesverband Hessen und der Ortsverein Frankfurt/Main fördern diese Veranstaltungen.

 

nach oben