Integrationskurse

gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Integrationskurse für taube und schwerhörige Flüchtlinge und Migranten

Die Sprachen und Kulturen eines Landes zu verstehen, ist wichtig, um sich im Alltag zurecht zu finden und sich wohl zu fühlen. In unseren Integrationskursen bringen wir Ihnen die deutsche Schriftsprache, die deutsche Kultur, die Deutsche Gebärdensprache und die Kultur der gehörlosen Menschen (Gebärdensprachkultur) näher.

Wir bieten sowohl für taube als auch für schwerhörige Flüchtlinge und Migranten spezielle Integrationskurse an, die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert werden. Ebenso eignen sich unsere Kurse auch für taube Menschen, die in Deutschland aufgewachsen sind und ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten.

Die Kurse setzen sich zusammen aus einem Sprachkurs (900 Unterrichtsstunden) und einem Orientierungskurs für das Leben in Deutschland (100 Unterrichtsstunden). Beide Kurse werden mit bundesweit einheitlichen Tests abgeschlossen. Für den Sprachkurs der „Deutsch-Test für Zuwanderer“ (Sprachniveau A2 / B1) und für den Orientierungskurs der Test „Leben in Deutschland“.

Je nach sprachlicher Orientierung können Sie sich zwischen einem Kurs in Gebärdensprache oder in Lautsprache entscheiden. Die gebärdensprachlichen Kurse werden vorrangig von tauben Dozent*innen unterrichtet während die lautsprachlichen Kurse nur von hörenden Dozent*innen unterrichtet und durch eine FM-Anlage (drahtlose Signalübertragungsanlage) technisch unterstützt werden.

Gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

 

 

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Integrationskursen oder möchten Sie sich anmelden? Dann setzten Sie sich mit Frau Eppler telefonisch unter 069-94 59 30 – 27 oder per E-Mail: integration[at]glsh-stiftung[dot]de in Verbindung.

Sprechstunde

Mittwochs von 13.00 bis 15.00 Uhr

Unsere Beratungsstelle macht Ferien in der Zeit vom 13. Juli – 31. Juli 2020

Download

Integrationskurse-Flyer

Buchungsanfrage

Alle Pflichtfelder sind gekennzeichnet mit *

Name*

E-Mail*

Betreff

Nachricht

Datenschutz*
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info[at]glsh-stiftung[dot]de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben